Wildunfälle

NEU: Multi-Wildschutz-Warner® und Duftzaun®-Konzentrat

Zur effektiven Wildunfallverhütung für Mensch und Tier

Die Kombination von Geräusch, Bewegung, Lichtreflexion sowie Duft hat sich als sicherste Möglichkeit erwiesen, erhöhte Aufmerksamkeit von Reh-, Rot- und Schwarzwild zu wecken und entsprechend geschützte Unfallschwerpunkte im Straßenverkehr zu „entschärfen“. Das Wild verhofft (bleibt stehen) und wechselt erst nach den Fahrzeugen über die Straße bzw. weicht vorerst zurück, bis die Gefahr vorüber ist.

Komponente Lichtreflexion: Multi-Wildschutz-Warner werden an den vorhandenen Straßenleitpfosten angebracht. Bei Auftreffen des Scheinwerferlichts, erzeugen die unterschiedlich farbigen Reflektoren durch eine spezielle Wabenstruktur Lichtblitze, die

– die Abbildung des gesamten Lichtspektrums von Wildtieren ermöglicht.

– speziell auf das besonders ausgeprägte Bewegungssehen der Fluchttiere abzielen.

Ein sich immer wieder änderndes Lichtbild wird erzeugt. Die Tiere warten ab und sondieren die Situation; wertvolle Sekunden werden gewonnen.

Komponente Duft¹: Duftzaun-Konzentrat wird per Spezialventil in den, im Multi-Wildschutz-Warner enthaltenen Schwamm injiziert. Der „Feindgeruch“ sensibilisiert das Wild bereits Bim Vorfeld. Die Tiere verhalten sich vorsichtiger. Durch die Kombination der verschiedenen Komponenten wird ein Gewöhnungseffekt vermieden.

Komponenten Geräusche und Bewegung werden durch den Straßenverkehr eingebracht.

¹Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Hagopur Multi Wildschutz Warner Kombi Set DIN A4 NEU

Anleitung zur Montage des Multi-Wildschutz-Warner

Anleitung zum Impfen des Multi-Wildschutz-Warner

Merkblatt – Wirkung des Multi-Wildschutz-Warners auf Wildtiere

 

 

1461587910-32054

HAGOPUR Duftzaun Vario System Set

Duftzaun ist ein in Zusammenarbeit mit dem ADAC entwickeltes Produkt zur Reduzierung bzw. Vermeidung von Wildunfällen an Straßen.

Es handelt sich dabei um ein international patentiertes Produktsystem bestehend aus folgenden Komponenten:

1. Duftzaun Vario Schaum: (1 Dose mit 2 Anwendungsmöglichkeiten mit Duftzaun Dosierpistole sowie mit beiliegendem Adapter)

Gebrauchsfertiges, selbsthaftendes Trägermaterial, Großzellige Rezeptur mit Tierabweisendem Duft (Depotwirkung).
Mindesthaltbarkeit der Dosen: 12 Monate

2. Duftzaun Konzentrat:
Wirkstoff, der mit dem Kapillarrohr auf oder in den Schlaum injiziert wird.
Mindesthaltbarkeit der Dosen: 24 Monate – Dosen stehend lagern.

Diese Ausstattung ist ausreichend für einen doppelreihigen, beiderseits der Straße angebrachten Duftzaun, auf einer Strecke von ca. 500 Metern. Daraus ergibt sich, dass sich bei einreihiger Anwendung eine Strecke von ca. 1 km ausstatten lässt. Unfallschwerpunkte sollten besondere Beachtung finden. Selbstverständlich erhalten Sie alle Komponenten auch einzeln.

Duftzaun wird in Deutschland schon seit 1990 eingesetzt und ist an vielen Straßenabschnitten als Wildunfallreduzierungsmaßnahme nicht mehr wegzudenken. Inzwischen wird dieses System auch in Österreich, der Schweiz, der Tschechischen Republik und in Spanien mit gleichem Erfolg an zahlreichen Straßen angewendet.

In Deutschland sind bereits ca. 30.000 km Straße mit Duftzaun ausgestattet worden. Die Bilanz ist eine Wildunfallreduzierung von durchschnittlich 76%; in mannigfaltigen, nachgewiesenen Einzelfällen sogar bis zu 100%.

Wirkungsweise:
Duftzaun basiert auf einem speziellen Schaum, der als Depot dient und mit Duftstoffen versehen (Duftzaun Konzentrat) an Unfallschwerpunkten angewendet wird. Durch Einwirken der UV-Strahlung öffnen sich die im Schaum enthaltenen, feinen Poren, die den Duft – eine Komposition aus Geruchsbestandteilen von Wolf, Luchs, Bär und Mensch – freisetzen.

Die sensibilisierende Wirkungsweise des Duftzauns beruht auf dem Zusammenspiel von Duftcocktail, Straßenlärm und Bewegung der Fahrzeuge.

Anwendung:
Duftzaun lässt sich durch Anbringen von Schaumdepots entlang der gefährdeten Straßen oder Straßenabschnitte (Unfallschwerpunkte) an Pflöcken, Straßenbegrenzungen oder Bäumen einfach aufbauen. Das einmal ausgebrachte Schaumdepot hält der Witterung bis zu 5 Jahren stand.

Zur Erhaltung der Wirksamkeit müssen die Schaumdepots nach Erstausbringung sowie mindestens zweimal im Jahr (z.B.: Frühling und Herbst) mit Konzentrat nachgeimpft werden.

„Duftzaun-Konzentrat sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.“B